Wohnmobil - Stellplatz

Zweckverband Altmühlsee - Wohnmobilplätze

Sehr geehrte Gäste des Wohnmobilstellplatzes,

wir freuen uns, Sie ab 30. Mai 2020 - unter Einhaltung vorgegebener Maßnahmen - wieder am Altmühlsee begrüßen zu dürfen. Das zuständige Staatsministerium hat für Beherbergungsbetriebe und touristische Unterkünfte ein Rahmenkonzept definiert, das folgende Sicherheits- und Hygieneregeln festlegt:

Allgemeine Hinweise

  • Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m
  • Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Gemeinschaftsbereichen
  • Für Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, und Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere, ist der Zugang zu Beherbergungsbetrieben oder touristischen Unterkünften ausgeschlossen
  • Ausfüllen einer Selbstverpflichtungserklärung (vor Ort) zur Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen und zur Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles

Bitte beachten Sie bei der Nutzung der Wohnmobilstellplätze weiterhin:

  • Öffnung der Wohnmobilstellplätze ab 30. Mai 2020, vorausgesetzt das Wohnmobil verfügt über eigene, funktionsfähige Sanitäreinrichtung (ausgeschlossen: Kleinbus, Caddy, Dachzelt o.ä. ohne Sanitäreinrichtung)
  • Gemeinschaftliche Sanitäreinrichtungen auf dem Gelände der Wohnmobilstellplätze des Zweckverbands Altmühlsee bleiben vorerst geschlossen
  • Ver- und Entsorgungsstation ist geöffnet
  • teilweise Stromanschluss
  • Gastronomie vor Ort geöffnet
  • Reservierung nicht nötig und möglich

 

Der Wohnmobilübernachtungsplatz bietet ca. 85 Stellplätze  auf Schotter- und Rasenflächen. Es gibt ein modernes Sanitärgebäude mit Duschen/WC, einen Stromanschluss, eine Ver-und Entsorgungsstation und Frischwasser. Es gibt keine Reservierungsmöglichkeit. Der Wohnmobilstellplatz hat an 365 Tagen im Jahr geöffnet.

Die Entfernung zum See beträgt ca. 150 Meter.

Preise:

  • 8,00 EUR Übernachtung (18.00 Uhr bis 8.00 Uhr)
  • 11,00 EUR Kombiticket (18.00 Uhr bis 18.00 Uhr)
  • 95,00 EUR 10er-Karte; gültig für 2 Jahre ab Ausstellungsdatum
  • zuzüglich 1,50 EUR/Nacht Kurbeitrag der Stadt Gunzenhausen (pro Person ab 18 Jahre/Nacht)
  • 6,00 EUR Tagesparkgebühr (8.00 Uhr bis 18.00 Uhr incl. Strom)

Die Tickets und die 10er-Karten stellt der Platzwart des Zweckverbandes Altmühlsee
in der Zeit von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr und 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr aus.

 

Im nahe gelegenen Terrassencafè  am See gibt es ab 7.30 Uhr Frühstück und frische Brötchen.

 

Winter-Öffnungszeiten - eingeschränkter Service:

Mit Ende der bayrischen Herbstferien bis zum Beginn der bayrischen Osterferien ist Winterbetrieb am Wohnmobilübernachtungsplatz, d. h.

Strom, Wasser, Duschen und die Ver- und Entsorgungsstation sind abgeschaltet.

Der Stellplatz ist kostenfrei.

 

 

Kurbeitrag der Stadt Gunzenhausen

Die Stadt Gunzenhausen hat ab dem 1. Januar 2013 die Erhebung eines Kurbeitrages eingeführt.

Beitragspflichtig sind alle Personen ab 18 Jahren, die im Kurgebiet der Stadt Gunzenhausen übernachten. Der Beitrag beträgt 1,50 EUR/Person und Aufenthaltstag. An- und Abreise gelten als ein Tag.

Als Gast unseres "Staatlich anerkannten Erholungsortes" erhalten Sie mit Ihrer SEENLAND.CARD eine Vielzahl von Vergünstigungen und Ermäßigungen.

Nähere Informationen erteilt die Tourist-Information der Stadt Gunzenhausen unter Tel.: 09831/508-300 oder E-Mail: touristik@gunzenhausen.de