Familienzeltplatz

Zweckverband Altmühlsee - Familienzeltplatz

Seit dem 26. Mai 2021 ist der Familienzeltplatz am Seezentrum Muhr am See wieder geöffnet.

Folgende Regeln gilt es zu beachten:

Gastaufnahme nur, wenn der Gast und die jeweiligen Mitreisenden selbstverpflichtend versichern, dass jeweils die Gäste bei Anreise einen negativen Corona-Test vorweisen: PCR-Test, POC-Antigentest höchstens 24 Stunden alt oder Selbsttest unter Aufsicht. Eine Erneuerung des Testergebnisses ist spätestens alle ]weiteren 48 Stunden notwendig. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Testpflicht ausgenommen.

Ausgenommen von den Testpflichten sind außerdem vollständig Geimpfte (abschließende Impfung von mind. 14 Tagen) oder Genesene (mind. 28 Tage und max. 6 Monate alter positiver PCR-Test) mit einem entsprechendem Nachweis.

Ausfüllen eines Kontaktformulares zur Erhebung der Kontaktdaten zur Pandemie gem. „Hygienekonzept Gastronomie der Bayerischen Staatsministerien für Gesundheit und Pflege und für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie“ in Verbindung mit § 13 Abs. 4 Satz 3 der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Preisliste 2021 Erlebniszentrum KON-TIKI:

Erwachsene und Jugendliche (14 - 17 Jahre): 7,00 EUR/Nacht;  zuzüglich 1,00 EUR/Nacht für Reinigungs-, Strom- und Hygienegebühr *
ab sieben Nächten 5,00 EUR/Nacht zuzüglich 1,00 EUR/Nacht für Reinigungs-, Strom- und Hygienegebühr *


Kinder (5 - 13 Jahre):  5,00 EUR/Nacht zuzüglich 1,00 EUR/Nacht für Reinigungs-, Strom- und Hygienegebühr *
ab sieben Nächten 4,00 EUR/Nacht zuzüglich 1,00 EUR/Nacht für Reinigungs-, Strom- und Hygienegebühr *


Hunde (Haustiere): 4,00 EUR/Nacht


Zelt (bis 5 m²: 4,00 EUR.
Als Zelt wird auch ein Pavillon und Anhänger berechnet. Zelte von 5 m² bis 10 m² gelten als zwei Zelte, Zelte von 10 m² bis 15 m² als drei Zelte usw.

In der Hauptsaison (1. Mai bis 14. September) sowie an Wochenenden wird ein Zuschlag von 1,00 EUR/Nacht erhoben.
Für Personen ab 18 Jahren erhebt die Gemeinde Muhr am See einen Kurbeitrag in Höhe von 1,00 EUR/Nacht.


* In den Gebühren ist die Unterhaltungspauschale für die Nutzung der Vermietstation Erlebniszentrum KON-TIKI enthalten. Jeder Gast des Familienzeltplatzes ist berechtigt, ein SUP, Kajak, E-Bike, Fahrrad oder eine Rikscha für eine Stunde kostenlos aus zu leihen, abhängig von Reservierungen und Verfügbarkeit. Bei Kajaks und Rikschas, die mehr als zwei Plätze bieten, können zwei oder mehrere Gäste ebenfalls für eine Stunde dieses Angebot in Anspruch nehmen, abhängig von Reservierungen und Verfügbarkeit.

Die Gebühren werden täglich ab 19.00 Uhr direkt an Ihrem Zelt kassiert.

Grillen, Picknick ohne Übernachtung:
Erwachsene und Jugendliche (14 - 17 Jahre): 3,00 EUR zuzüglich Reinigungsgebühr von 1,00 EUR
Kinder (5 bis 13 Jahre): 1,00 EUR zuzüglich Reinigungsgebühr von 1,00 EUR
Hunde (Haustiere): 1,00 EUR


Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt am schönen Altmühlsee im Fränkischen Seenland.

 

Weitere Informationen gibt es beim Betreiber des Familienzeltplatzes Muhr am See:

Erlebniszentrum KON-TIKI, Tel.: 01522 7597694

 

Im Seezentrum Muhr am See ist der Familienzeltplatz. Auf der Campingwiese ist ein kleiner Spielplatz  vorhanden. Das Sanitärgebäude mit WC/Duschen und einem Waschraum sind in unmittelbarer Nähe. Ebenfalls offeriert der Familienzeltplatz einen Aufenthaltsraum mit Geschirrspülraum.

Im vorderen Bereich des Familienzeltplatzes ist das Strandhaus mit Gartenterrasse, ein Badestrand mit Liegewiese, eine Beachvolleyball-Anlage und die Schiffsanlegestelle der MS Altmühlsee. Neben der Campingwiese ist eine Fahrrad- und Rikschavermietung.

 

 

  • Parken
    Das Abstellen von Fahrzeugen aller Art auf dem Platz und auf der Zufahrt ist nicht gestattet. Hierfür steht der öffentliche Parkplatz zur Verfügung.
    - Tagesgebühr auf dem öffentlichen Parkplatz 5,00 EUR/Tag, Das Ticket ist am Automaten erhältlich (nur Münzen)
    - 4 -Tagesticket auf dem öffentlichen Parkplatz 12,00 EUR
    - 7-Tagesesticket auf dem öffentlichen Parkplatz 18,00 EUR

  • Der Geschirrspülraum ist keine Küche. Elektrokocher sind nicht erlaubt. Speiseabfälle bitte in den dafür vorgesehenen Mülleimer werfen.
  • Grillen ist ausschließlich auf der geschotterten Fläche des Familien-Zeltplatzes erlaubt. Der Grillplatz ist ausschließlich den Campern vorbehalten (kein öffentlicher Grillplatz!). Aus Sicherheitsgründen ist auf der Zeltwiese Grillen, offenes Feuer und das Ausheben von Gräben untersagt.
  • Die Nachtruhe beginnt um 22.00 Uhr und endet um 7.00 Uhr. Bei groben Verstößen müssen wir Sie mit Rücksicht auf die anderen Gäste des Platzes verweisen.