Natur- und vogelkundliche Führung

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 11.10.2020.

Und man erfährt, wie sich die Landschaft mit der Entstehung des Altmühlsees verändert hat und wie Gewässer und Feuchtwiesen geschützt werden. Ferngläser können kostenlos ausgeliehen werden.

  • Weglänge: ca. 1,5 km, Dauer ca. 1 1/2 bis 2 Stunden
  • Für Familien geeignet
  • Für Kinderwagen und Rollstühle geeignet
  • Kosten: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 4,00 Euro

Treffpunkt:

LBV-Infohaus an der Vogelinsel

 

Veranstalter:

LBV-Umweltstation Altmühlsee, Frau Martina Widuch
Schloßstraße 2
91735 Muhr a. See
Tel. 09831 4820

Internet: www.altmuehlsee.lbv.de

Ort: LBV-Infohaus an der Vogelinsel

Zurück