Mit der Gebietsbetreuung unterwegs

Das Natura 2000 Gebiet im mittleren Altmühltal mit seinen weitläufigen Feuchtwiesen und den unterschiedlichen Wasserflächen ist Lebensraum für spezielle Vogelarten wie Uferschnepfen und Brachvögel. Entdecken Sie mit unserer Gebietsbetreuung seltene Wasser- und Watvögel und bekommen Sie Einblicke in deren Lebensweise. Dabei erfahren Sie, welche besonderen Ansprüche diese Vogelarten haben und durch welche Naturschutzmaßnahmen die Lebensgrundlage dieser Vögel erhalten werden kann.

  • Weglänge: ca. 1,5 km
  • Für Kinderwagen und Rollstühle geeignet
  • Anmeldung bis zum Tag davor erforderlich

Treffpunkt:

Fichtenstraße
LBV-Infohaus beim Parkplatz am Ende der Straße  
91735 Muhr a. See

ÖPNV-Erreichbarkeit: Bahn

Veranstalter:

LBV-Umweltstation Altmühlsee, Frau Martina Widuch
Schloßstraße 2
91735 Muhr a. See
Tel. 09831 4820
Internet: altmuehlsee.lbv.de

Ort: LBV-Infohaus an der Vogelinsel

Zurück